„Sie können nicht Alles haben, Frau Sommer!“

Für unsere Wohnungssuche auf Kreta habe ich mir erlaubt, einen Immobilienmakler zu beauftragen. Über die Internetplattform http://www.tospitimou.gr  wurden viele Objekte angeboten, die meinen Vorstellungen entsprachen. So kam ich auch zu meinem Makler, nennen wir ihn Mr. XY. Da ich genau wusste, was ich wollte und was nicht, bekam er eine Beschreibung von dem mir vorgestellten…

Continue Reading →

Erdbeben auf Kreta und das neue Wort der Griechen „Samaratisiert“

Gerade lese ich in einem befreundeten Blog, das es heute ein Erdbeben der stärke 6,0 auf der Richterskala in südlich von Kreta gab. Hier kann man es nachlesen. Und dann las ich in einem anderen Artikel das Wort „samaratisiert!“. Das ist jetzt mein neues Unwort, wenn jemand etwas macht, ohne vorherige Ankündigung. Den ganzen Artikel…

Continue Reading →

Vom Loslassen und frei lassen oder wieviel Geld passt noch auf Ihr Konto?

Nur noch wenige Wochen und wir sind in Griechenland. So langsam steigt die Spannung. Die Anziehung wird stärker, die Aufregung nimmt mehr Raum ein. Die Angst wird kleiner und unbedeutend. Endlich ist es soweit. Konkret, so würde ich diese jetzige Phase nennen. Zig tausend Mal habe ich die Bilder der Wohnung angesehen. Zig tausend Mal…

Continue Reading →

Page 1 of 2