Sobald Sie eine Entscheidung getroffen haben, tauchen Sie auf,…

 …die Unkenrufer und Besserwisser.

Entweder erscheinen Sie in innerlicher Form als Ihre kritische Stimme, die Zweifel und Sorgen verbreitet, oder Sie kommen in Form von Personen, die Ihnen Alles das sagen, was gar nichts mit Ihnen oder Ihrem Projekt zu tun hat. Sie breiten sozusagen den mentalen Mist vor Ihrer Projekttür aus und behindern Sie, es sei denn, Sie lassen sich nicht davon beeindrucken. 

Die meisten beginnen mit, „Das kannst Du auch so machen, oder so!“ Ja, das kann man. Aber will man nicht, richtig? Sonst hätte man sich ja dafür entschieden.

Oder es kommen die Spezialisten, die Ihnen aus deren Sicht sagen, warum es nicht geht. „Hmm, ja, und deswegen geht es bei Dir ja auch nicht, richtig?“

Und gerade in der Social Media Welt wird dann „geliked“ was das Zeug hält, weil das, was geschrieben wurde so unheimlich toll war, aber mit Ihrem Projekt nichts zu tun hat.

Ich konnte für mich mittlerweile 4 Sorten Menschen klassifizieren:
Die 1. Sorte sind die Besten, das sind die, die Ihnen bedingungslose Hilfe anbieten. Ohne Wenn und Aber. Diese Menschen mögen Sie und wollen, dass Sie erfolgreich sind. Diese Menschen sind nicht blind vor Liebe, sondern stehen Ihnen einfach zur Seite, weil Sie es wollen und können. Einfach so, ohne Erwartungen, ohne Bedingungen. Sie signalisieren Ihnen: „Okay, das ist Dein Projekt, ich bin da und unterstütze Dich mit Rat und Tat“. Und sie sind kritisch. Aber die Art und Weise, wie die Fragen gestellt werden, wie Dinge betrachtet werden und angegangen werden kann, sind zielführend und nicht abwehrend.

Die 2. Sorte Mensch sind die Unkenrufer und Besserwisser. Ich glaube die Sorte Mensch muss hier nicht näher beschrieben werden, oder doch? Diese Menschen sind getragen von Neid, Eifersucht, und Unzulänglichkeiten, die Sie jedem um die Ohren hauen, ob man danach gefragt hat oder nicht. Sie lenken grundsätzlich von Themen ab und bringen Diskussionen in eine andere Richtung. Sie sind wie die kleinen, bösartigen Geschwister, die einfach, weil Sie Spaß daran haben, Ihren Turm aus Bauklötzen zerstören.

Die 3. Sorte Mensch ist wie die 1. Sorte Mensch und unterstützen die 1. Sorte Mensch und finden es gut, was Sie unterstützen.

Die 4. Sorte Mensch wiederrum „liked“ alles, was die 2. Sorte Mensch von sich gegeben hat.

Doch wie geht man mit solchen Unkenrufer und Besserwissern um? Gerade mit den Menschen, die es ja doch irgendwie gutgemeint haben?

Prüfen Sie, was geschrieben wurde. Ist es wertvoll für Sie, dann nehmen Sie es an und nutzen Sie die wertvolle Information. Ist es nur Blabla, bedanken Sie sich freundlich und wenden sich ab. Gehen Sie auf keine Fall in eine Diskussion, das kostet nur Ihre Zeit und Energie, die Sie für sich und Ihre Projekte besser nutzen können. Denken Sie daran! Jeder hat ein Recht auf seine Couch und Tüte Chips am Abend. Jeder!

Im März beginnt wieder die Seminarreihe „Vision Follower – Folge Deiner Vision!“ 

Sie lernen in 3 Tagen, wie Sie Ihre Ziele setzen,

Ihre inneren und äußeren Unkenrufer begegnen und gerade die inneren Zweifler transformieren.

Hierfür stelle ich Ihnen eine revolotionäre und einer der effektivsten Selbsthilfe-Techniken vor, die Sie lernen und beherrschen werden

Und Sie bleiben in Ihrer Mitte und vor allen Dingen bei Ihren Projekten und Vorhaben, egal was andere davon halten.

Ja, ich will einer der ausgewählten 10 Vision Follower 2013 werden und melde mich Jetzt an!

 

Mit strahlenden Grüßen
Elena Sommer
Vision Follower – Folge Deiner Vision!

Leave A Response

* Denotes Required Field